Täter-Opfer-Umkehr

Nun nachdem die gesetzwidrig zugelassene Masseneinwanderung in Kandel wieder ein neues Todesopfer gefordert hat, liest man allenthalben Appelle an die Entscheidungsträger und deren Helfershelfer, doch bitte wieder Vernunft einkehren zu lassen und endlich die realen Gefahren einer kulturfremden Massenimmigration anzuerkennen. Vergesst es, es ist sinnlos. Diesen Menschen, insbesondere ideologieverblendeten Gutmenschen ist mit rationaler Argumentation nicht … Täter-Opfer-Umkehr weiterlesen

Advertisements

Michael Weilers erneut bei Facebook gesperrt.

Die Facebook-Stasi hat wieder zugeschlagen und mich erneut für 30 Tage gesperrt. Dies gilt sowohl für Michael Weilers & Michael Weilers II. Als Grund für die Sperre nannte man einen Satirebeitrag v letzten Karneval (Helau, Alaaf, Absurdistan - Michael Weilers- März 2017), sowie einen Kommentar zu einem Mordversuch eines Flüchtlings-Simulanten an einem deutschen Mädchen. Wie … Michael Weilers erneut bei Facebook gesperrt. weiterlesen

Wie aus gut unterrichteten Quellen berichtet wurde, wurden in der Nacht zum 24. Dezember übernatürliche Phänomene an einem Berliner Wohnhaus, in dem auch die Grünen-Politikerin Claudia R. wohnt, registriert. Zahlreiche Anwohner wählten verängstigt den Notruf der Polizei und vermeldeten übereinstimmend, dass sich ein geisterhafter, wabernder Nebel über das mehrstöckige Gebäude gelegt hatte, aus dem während … weiterlesen

Fake oder fremdenfeindlicher Angriff?

Ich schreibe es ja immer und immer wieder, die Deutschen hinterfragen einfach nichts. Nichts, wirklich nichts. Komme was da wolle, sie hinterfragen nichts. Ob es sich nun um den angeblichen Terrorsoldaten Franco A. handelte, den mutmaßlichen Weihnachtsmarktattentäter Anis Amri, den NSU, oder nun um den Messerangriff auf Andreas Hollenstein - die Deutschen hinterfragen einfach nichts, … Fake oder fremdenfeindlicher Angriff? weiterlesen

Status quo

Während in Oberhausen (NRW) wieder einmal ein Mensch von sog. „Südländern“ erstochen (DerWesten) und in Dresden-Friedrichstadt eine Sozialarbeiterin von einem Syrer vergewaltigt wird (Mitteldeutsche Zeitung), fährt in Cuxhaven ein Syrer mit einem Auto in eine Menschenmenge (Welt Online). Während sog. Schutzsuchende einen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Essen planen und in Berlin ein Mann wegen … Status quo weiterlesen

Zeitenwende 2017

Ach könnt` ich doch nur die Zeit zurückdrehn`, könnt` den Lauf mancher Dinge verändern. Ach könnt` ich doch nur die Zeit zurückdrehn`, auf der Welt und in all ihren Ländern.     Ach könnt` ich doch nur die Zeit zurückdrehn`, könnt` die Mutter im Grabe erwecken. Ach könnt` ich doch nur die Zeit zurückdrehn`, könnt … Zeitenwende 2017 weiterlesen